Die Sol Caribeño amigos

Als Start-Up ist unser Team zwar noch überschaubar, jedoch nicht minder bemüht, euch außergewöhnlichen Kaffee in bester Qualität zu bieten.

Gründer und Röster

Ralf Höschler

Ralf hat seine Liebe zum Kaffee bereits vor vielen Jahren entdeckt. Während seiner langjährigen Erfahrung im Catering für Veranstaltungen und Messen kam er mit den verschiedenen Sorten und den vielfältigen Aromen, die Kaffee bieten kann, in Kontakt. Von den ersten eigenen Röstversuchen bis hin zu großen Kundenaufträgen für Röstungen nach Wunsch dauerte es nicht lang.

2015 tat er sich dann mit ein paar Freunden zusammen, um die brach liegende Plantage in der Dominikanischen Republik zu kaufen und die Finca Fuerte Vieja zu gründen. Das Ziel war es, die Anbaubedingungen in der Karibik zu verbessern und den Kaffeebauern eine angemessene Bezahlung zu ermöglichen.

Gründer und Geschäftsführer

Rodan Angcaya

Rodan kam bereits als Kind mit Kaffee in Berührung – so half er auf den Philippinen regelmäßig bei der Ernte und Weiterverarbeitung der Kaffeebohnen von der familieneigenen Plantage.

Als Unternehmer mit der Spezialisierung für Logistik und Versand traf er Ralf das erste Mal im Jahr 2015. Nach mehreren erfolgreichen gemeinsamen Projekten überlegten sie, wie man das Projekt in der Karibik einer größeren Zielgruppe näherbringen könnte. Kurze Zeit später war die Idee zu Sol Caribeño geboren.

Justine Otto

Als Geschäftsführerin der Agentur empress concept ist sie verantwortlich für PR und die Zusammenarbeit mit Influencern.

Benjamin Ceylan

Als Geschäftsführer der Agentur RuhrLifeMedia ist er verantwortlich für das Marketing von Sol Caribeño.